RS 920

Riscos innovatives System für die Herstellung von Hackfleisch in der Schale

Riscos Modell RS 920 ist das ultimative System zur Herstellung von Hackfleisch. Mit dem von Risco patentierten Hackfleischportioniersystem, bestehend aus einer Risco-Vakuumfüller mit integriertem Hackwerk – in dem verschiedene Schneidsatzkombinationen möglich sind –, einem Separiersystem, einem geteilten Portionierband und dem kontinuierlich arbeitenden Schneidsystem, lassen sich optimal geformte und klar strukturierte Hackfleischblöcke mit exakt gleichem Gewicht produzieren. Das System trennt Hackfleischblöcke aus Rind, Schwein oder Geflügel mit einer Ausstoßleistung bis 160 Portionen pro Minute. Das System RS 920 beinhaltet ein automatisches Papierunterlegesystem. Dies gewährleistet einen maximalen Hygienestandard ohne manuellen Kontakt, um eine Kontamination auszuschließen.

Hauptmerkmale

  • Kontinuierliche Beschickung und Trennung der Hackfleischblöcke
  • Hochgeschwindigkeitstrennsystem (bis zu 160 Takte/Min. bei 500 g-Portionen)
  • Äußerst geringer Verschleiß der Bauteile (Pumpe/Portioniervorrichtung)
  • Geringe Wartungskosten durch die kontinuierliche Arbeitsweise
  • Hohe Gewichtsgenauigkeit bei minimalstem Produktverlust
  • Maximale Formkontrolle der Hackfleischwürfel
  • Kommunikationsschnittstelle für Kontrollwaage
  • Integriertes Hackwerk mit verstellbarer Drehzahl und Servomotor
  • Im Hackwerk integrierte Separiervorrichtung


Linea RS 920 per carne macinata e porzionata